• ​Im Kreis Viersen können Bürger*innen nun durch das i-Kfz-Portal der AKDB Fahrzeuge ganz einfach online an-, um- und abmelden. Das neue Portal setze dabei auf sogenannte Kubernetes-Container. Diese hochskalierbare Softwarelösung sei in einem gemeinsamen Kooperationsprojekt der AKDB und des KRZN entwickelt worden, heißt es. Die Software setze dabei auf Anwendungen, die in sogenannten Containern virtuell organisiert […]

    Continue reading
  • ​Ein Klick-Dummy für den Online-Fachdienst „Fahrtenschreiber“ ist fertiggestellt. Bereits Ende November 2021 habe die AKDB mit dem Land Hessen vereinbart, gemeinsam eine Einer-für-Alle-Leistung (EfA) für die drei Kartenarten Fahrer-, Unternehmens- und Werkstattkarte zu entwickeln. Dadurch können zukünftig der Erstantrag, der Ersatz und die Erneuerung des Fahrtenschreibers online beantragt werden, so die AKDB. Dies betreffe jährlich […]

    Continue reading
  • Die Führungsspitze des IT-Dienstleisters ekom21 wird um einen Geschäftsführer reicher: Björn Brede, früherer Bürgermeister der Stadt Frankenau, hat seine neue Position zum 1. April 2022 angetreten. Wie in einer ekom21-Pressemeldung zu erfahren ist, haben sich Bertram Huke und Ulrich Künkel – nach jeweils über 15 Jahren als ekom21-Geschäftsführer – frühzeitig um Nachfolgeregelungen gekümmert und bereits […]

    Continue reading
  • Dataport hat in Hamburg für sein 5G-Testlabor das erste private 5G-Standalone Campusnetz in Betrieb genommen. Konzipiert und errichtet wurde das Campusnetz vom Unternehmen O2 Telefónica. Laut Dataport wird dadurch ein Schub für Effizienz und Innovation im Bereich der Vernetzung öffentlicher Verwaltungen und Smart-Cities erwartet. Mit dem Testlabor werde die 5G-Technologie als breitbandige, kabellose Vernetzungstechnologie für […]

    Continue reading
  • ​Im Januar 2022 startete Lecos mit der Stadtverwaltung Leipzig das Pilotprojekt zum ersetzenden Scannen des Posteingangs. Dabei werden die Dokumente im Lecos-Scancenter digitalisiert und mit einem elektronischen Siegel der Stadt Leipzig versehen, durch den der Ursprung und die Unversehrtheit des Scans nachgewiesen werden soll. Nach der Übergabe ins Dokumentenmanagement werden die entstandenen elektronischen Dokumente als […]

    Continue reading
  • ​Die Stadt Köln bietet ab sofort einen neuen Service für ihre Bürger*innen an. Dank SB-Terminals in den Kundenzentren der Stadt Köln sollen biometrische Daten für Ausweisdokumente digital erstellt und übermittelt werden können. Konkret sei die Erfassung des biometrischen Fotos, des Fingerabdrucks und der Unterschrift möglich. Die Terminals, die die Fotoautomaten ablösen, seien besonders bedienungsfreundlich und barrierearm, heißt […]

    Continue reading
  • ​Mit Beginn des Jahres 2022 gibt es in der ekom21 einen neuen Unternehmensbereich. Dieser soll sich ausschließlich mit allen Themen der Digitalisierung befassen, von der Umsetzung des OZGs in den hessischen Digitalisierungsfabriken bis hin zur E-Akte. Auch die civento Prozessplattform, der Bereich Smart Region sowie Leistungen nach dem Einer-für-Alle-Prinzip sollen dort angesiedelt werden, heißt es. […]

    Continue reading
  • Mit seinem Angebot dataport.kommunal richtet sich der öffentliche IT-Dienstleister Dataport an Kommunen und begleitet diese bei allen Digitalisierungsvorhaben. Im Fokus stehe eine Steigerung der „Attraktivität und Wirtschaftskraft für Menschen und Unternehmen vor Ort“, so der IT-Dienstleister, der dabei mit regionalen Anbietern zusammenarbeitet und kommunale IT-Kooperationen fördert. Nun haben zwei weitere Kommunen – Einbeck in Niedersachsen […]

    Continue reading